Was ist Transaktionsananlyse? 

        Die Transaktionsanalyse versteht pädagogische Praxis als ganzheitlichen
        Prozess, in dem viele Faktoren aufeinander wirken.
        Sie ist eine Persönlichkeits- und Interaktionstheorie sowie ein analytisches
        Instrument für die Entwicklung von Strukturen in Organisationen.
        Das Menschenbild der Transaktionsanalyse orientiert sich an der Eigever-
        antwortlichkeit und Autonomie des Menschen.


       
Siehe auch DGTA Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse